itende
Menu Menu arrow
+ 39 0471 796 515 - info@alpenheim.it
+ 39 0471 796 515 - info@alpenheim.it
Jetzt Ihren Traumurlaub anfragen Im wunderschönen St. Ulrich im Grödnertal
Buchen Sie Jetzt Ihren Traumurlaub Im wunderschönen St. Ulrich im Grödnertal

Aktiver Sommerurlaub in der unberührten Natur der Dolomiten

Verbringen Sie Ihre Sommerferien im Hotel Alpenheim in Gröden und erkunden Sie die atemberaubende Bergwelt der bleichen Berge in Südtirol

Wir sind Sommer! Das ist der Sommer in den Bergen Südtirols. Er leuchtet in allen Farben, von der zartroten Blüte der Alpenrose bis hin zu den herrlichen Tönen des Herbstes. Zwischen Langkofel und Seiseralm bietet sich eine unendliche Vielfalt, den Sommer in Gröden zu genießen. Zwischen Wandern und Mountainbiken, Klettern und Klettersteigen, Paragliden und Golfen, Faulenzen und Wellness-Genuss gibt es eine Menge Möglichkeiten. Das Hotel Alpenheim – Charming Hotel & SPA ist Ihr Sommer-Hotel für einen entspannten und unvergesslichen Sommer-Urlaub in Südtirol und in Gröden. Es ist das endlose Wandernetz, die Herzlichkeit der Menschen, die Gastfreundlichkeit und natürlich der umfassende Service im Hotel Alpenheim, was Ihre Ferien im Grödnertal zu einem unvergesslichen Erlebnis macht. Kaum fünf Minuten vom Dorf am Sonnenhang von St. Ulrich gelegen sind Sie mitten drin, nicht einfach nur dabei.

Mountainbike

Hotel Alpenheim, Ihr erstes spezialisiertes Bikehotel in St.Ulrich in Gröden. Was ist eigentlich einzigartig? Das hier ist einzigartig! Mountainbiken inmitten des UNESCO Weltnaturerbes Dolomiten, in Gebirgslandschaften, die einige der bekanntesten Alpinisten der Welt als die schönsten Berge der Erde beschrieben haben. Langkofel, Sella, Marmolada, Tofana, Rosengarten, Drei Zinnen - das ist der Stoff aus dem Dolomiten-Träume gemacht werden. Das ausgewählte Bike Hotel Alpenheim in St.Ulrich ist Ihr idealer Ausgangspunkt um diese zauberhafte Welt mit dem Bike zu erobern.
Mountainbiken in Gröden, ist zu einem beliebten Urlaubsvergnügen der aktiven Sportgeneration geworden. Südtirol, die Dolomiten, Gröden und St. Ulrich als pulsierendes Herz dieser zauberhaften Region – das ist vor allem eine magische Vielfalt an Möglichkeiten. Ganz gleich, ob Sie ein ambitionierter Biker auf der Suche nach grandiosen Touren sind oder ein gemütlicher Radler auf dem Weg in die Stille, rund um Ihr Bike Hotel Alpenheim in Gröden findet sich für Jeden etwas.

Erfahren Sie mehr über unser Bike Hotel

Weltnaturerbe der UNESCO

Am 26. Juni 2009 wurden neun Teilgebiete der Dolomiten zum Weltnaturerbe der UNESCO erklärt. In der Erklärung des Weltnaturerbe-Komitees heißt es: „Die neun Teilgebiete des Welterbes Dolomiten bilden eine Serie einzigartiger Gebirgslandschaften von außergewöhnlicher Schönheit... Die erhabenen, monumentalen und farbenreichen Landschaften der Dolomiten haben seit jeher eine Vielzahl an Reisenden fasziniert und waren die Quelle zahlreicher wissenschaftlicher künstlerischer Interpretationen.“ Die Dolomiten entstanden vor rund 250 Millionen Jahren durch die Anhebung ehemaliger Korallenriffe aus dem Meer. Den landschaftlichen Reiz der Dolomiten macht der vielfach abrupte Wechsel von Almregionen und den darüber liegenden Riffen aus Kalkstein und Dolomit. Die Gipfel erreichen Höhen bis über 3.300 Meter. Höchste Erhebung ist die Marmolada (3.342 m). Eines der schönsten Massive ist der Langkofel, der über dem Grödnertal 3181 Meter aufragt.

Sommer aktiv

Es gibt im Sommer unendlich viele Möglichkeiten die Ferien zu verbringen. Ganz gleich, ob Sie allein reisen, zu zweit oder mit der Familie, es wird Ihnen nicht schwer fallen, das Richtige zu finden. Natürlich ist Gröden vor allem auch ein Wandergebiet für Genießer und Anspruchsvolle, für Groß und Klein, Jung und Jung-Gebliebene. Doch der Sommer in Gröden, in St. Ulrich und im Hotel Alpenheim – Charming Hotel & SPA hat selbstverständlich noch viel mehr zu bieten. Man müsste fast fragen, was gibt es eigentlich nicht? Unsere Landschaft, die einzigartige Natur unter dem erhabenen Massiv des Langkofel, die Almen und Wiesen, die Täler und Seen, die muntern Bachläufe und die herrlich gelegenen Schutzhütten in Gröden machen das Tal der Holzschnitzer so großartig. Wir müssten tagelang erzählen und schwärmen, um das alles zu vermitteln. Am besten Sie schauen sich das selbst an.

Wandern

Ein weit verzweigtes System an Spazierwegen, Wanderpfaden und Gipfelsteigen überzieht wie ein engmaschiges Netz das gesamte Gebiet von Gröden. Gut beschildert macht dieses Wegenetz das Wandern in den Dolomiten so herrlich. Doch wohin zuerst? Wo sind die schönsten Logenplätze im UNESCO Weltkulturerbe Dolomiten? Folgen Sie unserem Wanderführer auf den besten Touren zu den besten Aussichtspunkten, auf großartige gelegene Schutzhütten und auf herrliche Almen. So wird Wandern zum Genuss, denn Sie müssen sich um nichts kümmern und können einfach nur genießen.

Klettern

Gröden ist ein Paradies zum Klettern. Leichte Kletterrouten in den Dolomiten, schwere Touren auf die höchsten Gipfel, Klettern für Genießer in Gröden, Klettergärten am Sellajoch – das alles hat Gröden zu bieten. Die Künstler in der Vertikalen sind hier genau richtig. Allein in einem Kletterführer des Grödner Bergführers Mauro Bernardi sind 120 Genusstouren in nächster Umgebung zusammengetragen – und das ist nur eine Auswahl. Einige der besten Kletterer und Bergsteiger der Welt stammen aus dem Grödner Tal. Unvergessen: Battista Vinatzer, einer der besten seiner Zeit, Luis Trenker, der große Sohn des Grödner Tals und auch Karl Unterkircher, der als einziger Bergsteiger der Welt in einer Saison den Mount Everest und den K2 bestieg, bevor er auf tragische Weise am Nanga Parbat blieb. Mit den berühmten Bergführern aus der Klettergilde der „Catores“ können auch Sie Klettern gehen. Ob es etwas für Anfänger, für Genießer oder für Könner sein soll, mit einem Grödner Bergführer erlebt man tolle Touren.

Golf

Golf in den Dolomiten ist etwas ganz Besonderes. Inmitten einer grandiosen und zauberhaften Landschaft, gepaart mit Wellness und Erholung wird ein Golf-Urlaub in Gröden zu einem großen Erlebnis. Die Golfplätze in Südtirol könnten unterschiedlicher kaum sein. Doch eines haben sie alle gemeinsam: es lohnt sich, sie zu spielen. Golfen im Genussland Südtirol, dafür ist das Charming-Hotel Alpenheim in St. Ulrich genau die richtige Adresse.

Hochseilgarten

Seit dem Spätsommer 2009 sind Gröden und St. Ulrich um eine ganz besondere Attraktion reicher. Gabriel Kostner, einer der besten Rettungspiloten im Alpenraum mit dem Hubschrauber, hat sich über den Dächern von St. Ulrich einen Kindheitstraum erfüllt und einen Spielplatz gebaut. Allerdings einen ganz besonderen Spielplatz. Mit über 3000 Meter Stahlseil, mehr als 700 Stahlseilklammern, mit zahllosen Schrauben und Muttern, Gewindestangen entstand in einem herrlich schattigen Stück Wald ein wunderbarer Hochseilgarten. Zwischen drei und fünfzig Meter Höhe bewegt sich dieser Tanz in luftiger Höhe. Immer gut gesichert, nie wirklich gefährlich, aber abenteuerlich und spannend präsentiert sich der Klettergarten, der von den berühmten Bergführern der Catores fachkundig betreut wird, damit nichts passieren kann. Fast sechzig Plattformen, Stiegen, Leitern, Wendeltreppen und Brücken sorgen für unterhaltsame Stunden. Klettergurt, Helm, Karabiner und Seil sorgen für durchgehende Sicherung. Das ist der ultimative Spaß für die ganze Familie.

Charmanter Wohnkomfort im Ladinischen Dolomitental Verbringen Sie Ihren Urlaub im Herzen der sagenhaften bleichen Berge - Exklusives 4 Sterne Wellness Hotel im Grödnertal Erfahren Sie mehr dazu
Sinnlicher Wellnessurlaub in Ihrem Charming und Spa Hotel in Gröden Gönnen Sie sich eine Auszeit und entspannen Sie in unserer großzügigen Wellness Oase mit Schwimmbad, Whirlpool und Sauna Erfahren Sie mehr dazu
Südtiroler Gaumengenüsse im Gourmet Hotel Alpenheim Lassen Sie sich von unserem Küchenchef mit Köstlichkeiten aus der Südtiroler und Italienischen Spezialitätenküche verwöhnen und begleiten Sie uns auf eine kulinarische Reise für alle Sinne Erfahren Sie mehr dazu